Abschlussschießen 2021

Eine gelungende Veranstaltung

Der Terminkalender des Jahres 2021 hat von Absagen gelebt. Bis auf die Trainingstage und einige Sonntagsschießtermine war das Schützenhaus ein verlassener Ort. Der letzte noch ausstehende Termin war das Abschlussschießen. Die angepasste Corona-Verordnung ermöglichte mit Hilfe der 3G-Regelung eine Umsetzung dieser Zusammenkunft.

Der 07.11.2021 war für diese Veranstaltung festgelegt. Das Angebot, Kaffee und Kuchen sowie Pokalschießen mit Ehrenscheibe, weckte Erinnerungen an vergangene Jahre. Die Resonanz war entsprechend, mit gut 30 Personen war das Schützenhaus prall gefüllt. Allen konnte man es an der Nase ansehen, endlich mal wieder ausgelassen feiern.  Von vielen wurde die Gelegenheit genutzt, um die Uniform aus dem Schrank zu holen, damit sie wieder mal an die frische Luft kommt. Einige probten auch schon den Schützenmarsch, so gelaunt feierte man bis in die späten Abendstunden, um dann zufrieden den Heimweg anzutreten. Alle waren begeistert von diesem Abschlussschießen der besonderen Art und werden es noch lange in Erinnerung behalten.

Der alte und der neue Vorsitzende vereint.

Der gut gefüllte Stammtisch bildete den Abschluss der Feier.

Zur Nebensache wurde fast die Verteilung der Pokale und Ehrenscheibe. Der 1. Vorsitzende Ralf Jahns und der stellvertretende Sportwart Horst Sturm nahmen die Auszeichnungen vor. Den Pokal der Damen sicherte sich Marion Böhm, bei den Schützen konnte sich Knut Warnecke hervortun. Die Ehrenscheibe wurde an Helmut Hübner überreicht. Für 1 Jahr haben die Pokale nun ein neues Zuhause gefunden.

Jetzt freut man sich schon auf das angekündigte Grünkohlessen am 19.11.2021 um 18:00 Uhr. Auch hier kommt die 3G-Regel zur Anwendung, ein entsprechender Nachweis wird gefordert und kontrolliert. Ohne diesen gibt es keinen Einlass, damit es eine weitere schöne Feier wird.

Hier die Sieger des Tages von links:

Knut Warnecke, Marion Böhm, Helmut Hübner, zusammen mit dem 1. Vorsitzenden Ralf Jahns.

Check Also

Einstellung Schießbetrieb

Alle Jahre wieder   Wenn es nicht so traurig wäre, aber es ist leider so. …